Mittwoch, 28. September 2016

[MMM] Hochzeitsoutfit: Megandress

Hallo ihr Lieben

es ist schon eine Weile her, da war ich auf eine Hochzeit eingeladen. Der Plan war, ich nähe mein Kleid selbst. Mein erster Anlauf mit einem burda Kleid ging völlig schief, siehe hier, aber das Probekleid Megan saß gut und es wurde munter der Stoff für das Kleid  zugeschnitten.


Jedoch habe ich die Rechnung ohne meine Figur gemacht. Der Rücken stand oben und unten ab, sodass ich später noch einiges abgenäht habe. Auch die Taille saß zu hoch, an den Seitennähen wurde es weniger. Schaut man es sich am Bügel an, könnte man meinen, das passt doch nie und nimmer.

Aber an mir saß es relativ gut. Perfekt war es nicht, aber es war keine andere Lösung da. Das Thema war schwarz-weiß und ich bin froh, mich für Punkte entschieden zu haben. Damit war ich die einzige und bekam demenstsprechend viele Komplimente. Dazu gab es schwarze Pumps und eine Kette und fertig

Ich schaue immer ein wenig belämmert und bin des Öfteren barfuß, aber schließlich geht es hier um das Kleidund nicht um mich ;)

Schnitt: Kleid Megan aus Liebe auf den ersten Stich
Stoff: Baumwolle, hier zu finden
Zutaten:
Änderungen: Taille versetzt, Abnäher vergrößert, Falten verändert, SN enger, Rücken enger
Anmerkungen: RT optimieren, Saum verlängern,
Verlinkt: MMM

Kommentare:

  1. Sieht schön aus, bei meiner ersten Version war der Rücken auch furchtbar, LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber froh das ich nicht die einzige bin. Habe bei dir auch gelesen, dass da auch noch andere das Problem haben. Da mache ich mich die Tage mal im Netz schlau und schaue, was andere dagegen getan haben :)

      Löschen
  2. Was für ein zauberhaftes Kleid! STeht Dir ganz wunderbar und der Schnitt ist entzückend! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, habe mich auch wohl gefühlt darin :)

      Löschen
  3. Warum meinst du belämmert zu schauen??? Du lächelst in deim schönen Pünktchenkleid doch in die Kamera!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha, vielen Dank :) Auf dem rechten Bild grinse ich schon ein bisschen doof, aber Dankeschön für das Kompliment :) : ) :)

      Löschen
  4. Schön ist deine Pünktchenmegan geworden.
    LG Malou

    AntwortenLöschen